Bildungszentrum WWF  
Lehrgang Umweltberatung und -kommunikation, Modul Nachhaltiges Ressourcenmanagement, Leitung des Bereichs Boden seit 2002
     
Kantone der Deutschweiz:
Aus- und Weiterbildung von Gartenberaterinnen und -beratern, seit 1994. Dieser Ausbildungsgang wird seit 1998 in Zusammenarbeit mit der Bildungsstelle WWF als Modul mit dem Label des Bundesamtes für Berufsbildung und Technologie BBT geführt.
       
Amt für Umwelt des Kantons Thurgau  
Konzeption "Naturnahe Bewirtschaftung von Haus- und Familiengärten", 1996.
       
St.Gallen, Winterthur  
Planung und Realisierung der Ökologisierung von Familiengärten, 1993 - 1998.
       
Verband deutschschweizerischer Gartenbauvereine
Leitung des Projektes "Eltern/Kind-Gärtnern", seit 1996.
       
Coop Schweiz  
Beratung zum Hilfsmittelsortiment Garten, 1992 - 1996.
       
Vorträge und Kurse  
zu allen Bereichen der Bewirtschaftung von Freizeitgärten für Gemeinden, Organisationen, Gartenfachbetriebe u.a., seit 1990.